Iyengar®-Yoga im Buddhistischen Zentrum Essen

Warum übt man Yoga? Unter anderem um Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer zu steigern, aber auch um ein größeres Maß an Entspannung, Gelassenheit und Konzentration zu erreichen. Also für Gesundheit, einen klaren Geist, allgemeines Wohlbefinden... Aber vor allem: weil es Spaß macht! B.K.S. Iyengar, der wohl bedeutendste lebende Lehrer des Hatha-Yoga, will mit seiner Methode Intelligenz in jeden Körperteil bringen und jede Zelle in die Asanas - die Haltungen und Übungen - einbeziehen. Wer Yoga nach Iyengar® übt, lernt, eine planvoll aufgebaute Folge von Haltungen kraftvoll durchzuführen, dabei aber innerlich still und gelassen zu bleiben. Diese Praxis führt zu verstärkter Konzentration, erhöhter Widerstandkraft gegen Krankheiten und allgemein zu einer besseren Gesundheit.

Für alle Yoga-Kurse ist eine Anmeldung erforderlich.


Neue Kurse ab April 2021 (Online per Zoom)

Wir bieten weiter Yoga an. Die Kurse, Drop-In und Yoga am Samstag/Sonntag werden wir erstmal via Zoom anbieten.
Für die Kurse ist eine Anmeldung im Büro erforderlich.

Für Drop-In und Yoga am Samstag/Sonntag ist keine Anmeldung erforderlich.
Dafür erhaltet ihr den jeweiligen Zoom-Link über den Yoga-Mail-Verteiler.

Aktuelle Infos und Veränderungen könnt ihr hier auf der Homepage sehen, bzw. über den Yoga-Mail-Verteiler.

Noch nicht im Verteiler?
Hier kannst du dich anmelden.


I. Dienstag 17.30 – 19.00

Zertifizierter Präventionskurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen (kann bezuschusst werden)

Beginn: 13. April (12 Termine)

Kursleitung Jürgen Pöhl


II. Mittwoch 19.00 – 20.30 

Zertifizierter Präventionskurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen (kann bezuschusst werden)

Beginn: 14. April (12 Termine)

Kursleitung Sylvia Pöhlmann


Das "Nachholen" von Stunden ist im jeweils anderen Kurs möglich.

 

Einzeltermine / Drop-In:

Es besteht auch die Möglichkeit, an einzelnen (Kurs-) Terminen, der bereits laufenden Veranstaltungen teilzunehmen.

Den Zoom-Link erhaltet ihr über den Yoga-Mail-Verteiler.


Was ihr braucht:

Einen Laptop o.ä. und einen Zugang zur Software Zoom.

Yogamaterial:

1 x Matte, 2 x Klötze, 1 x Gurt, feste Decken, falls vorhanden einen Stuhl und ein Bolster

(ihr könnt zuhause aber auch mit dem improvisieren, was ihr zur Verfügung habt)

 


Preise

Kurse: 144,- Euro

Die Kurse 1 und 2 sind von der Zentralstelle für Prävention zertifiziert und können bei ausreichender Teilnahme von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Drop-In / Einzeltermin: 12.- Euro

Yoga am Samstag / Sonntag:  € 25,- / erm. 20,- / online 16,-


Yoga am Samstag

Für Neulinge und Erfahrene

10. April, 10.00 - 12.00 Uhr, Zoom-Link

29. Mai, 10.00 - 12.00 Uhr, Zoom-Link

19. Juni 10.00 - 12.00 Uhr, Zoom-Link


Mit Jürgen