Frauen-Dharma-Tag
Für alle Frauen, die unsere beiden Meditationsformen kennen


Sonntag 27. Januar
11:00 - 15:30
Ohne Anmeldung


An dem Tag möchten wir uns dem Lesen und Schreiben von Gedichten und Poesie widmen. Poesie kann uns zu einem anderen, tieferen Verständnis der Dinge führen und uns dabei helfen, etwas auszudrücken, was wir nicht in alltägliche Sätze fassen können. Wir werden Euch Anregungen und Tipps für das Schreiben von eigenen Gedichten geben. All das möchten wir gemeinsam mit Euch ausprobieren.
Wir lassen uns dabei auch von Gedichten anderer Menschen inspirieren.


Bitte bringt etwas Vegetarisches/Veganes für das Mittagsbuffet mit!
(Mit einem zufriedenen Magen schreibt es sich besser ;))

Mit Maitrilila und Alexandra