Ratnasambhavas Freude

So 22.04.2018, 10:00 - 17:00 bitte anmelden!

mit Übersetzung


Wenn wir in Höchstform sind, sind wir dankbar für alles was uns bisher gegeben wurde und erfreuen uns daran, anderen etwas zu geben. In jenen Momenten schmecken wir die Freiheit des erwachten Geistes.

Also, warum ist es so schwer dies zu tun?!

Gelb ist die Farbe der Sonne, von Gold und von Weizenfeldern. Auf diesem Workshop werden wir Ratnasambhava heraufbeschwören, den Juwel-geborenen Buddha der Schönheit, Fülle und perfekter Großzügigkeit. Die eine Hand hält das Juwel des Erwachens und die andere ist ausgestreckt in der Geste des Gebens – er repräsentiert sowohl unser höchstes Ideal, als auch die fundamentalste menschliche Tugend und zeigt uns einen Pfad zwischen den Beiden.