Öffentlicher Vortrag

Alles verändert sich ... Will ich das?

Freitag, 24. August
Beginn: 19:30


Ohne Anmeldung
Wir freuen uns über Spenden!


Dass alles sich verändert, ist einen beobachtbare Tatsache.

Theoretisch stimmen wir dem oft zu, aber wenn es konkreter wird und uns liebe Gewohnheiten und Menschen betrifft, dann würden wir am liebsten Ausnahmen machen, oder?

Unbeständigkeit ist attraktiv solange sie das betrifft, was wir gern los würden;
bei uns Liebem sind wir davon nicht so begeistert.

Gleichzeitig ist nur so Entwicklung möglich; wenn Dinge und Menschen sich nicht verändern würden, würde alles bleiben wie es ist.

Leben ist durch Veränderung, Unbeständigkeit und Vergänglichkeit gekennzeichnet.