Dharma-Feier
Für Sangha-Angehörige

Sonntag, 21. Juli
10:00 - 17:00
Ohne Anmeldung


Dieses Mal feiern wir den Dharma mit den "vier Gedanken, die Herz und Geist dem Dharma zuwenden", auch bekannt als die vier Erinnerungen.

Nach einem einführenden Vortrag in das Thema wird es die Möglichkeit für Reflexion und Austausch geben.

Die Puja ist an diesem Tag den weißen Buddhas gewidmet. Ihr Emblem ist das Rad der Lehre - das Dharma-Cakra - und ihre Weisheit die des Dharma- oder Wahrheitsbereichs.

Programm


10.00
Ankommen
10.15
Meditation
11.10 Einführung in das Thema
11.45 persönliche Reflexion
12.15 Meditation
12.45 Mittagsimbiss
14.15 Lesung, persönliches Übungsvorhaben, Sitzen
15.00 Pause
15.30 Puja zu Ehren von Akascha-Dhateschwari, der Buddha, die für das Verkünden des Dharma steht.

Im Rahmen der Puja wird es neue Mitras geben: Norma B., Jessica Sch., Sabine H., Nina K., Tara L., Pedro G., Michael P., Christian H. und Ernst W..

gegen 17.00 Ende

Bitte bringt etwas Veganes (ggf. auch Vegetarisches) für den gemeinsamen Imbiss mit und gern auch eine persönliche Gabe für den Schrein!