Meditation vertiefen mit Satyadhara
Für alle Young Buddhists unter 35

Sonntag, 20. September
15:30 - 18:00
Mit Anmeldung ist dir ein Platz sicher!

Das Essener Zentrum bekommt Besuch von Satyadhara, der vor allem die Young Buddhists unter 35 unterstützen möchte.
Eine tolle Gelegenheit, ein junges Ordensmitglied kennenzulernen!

Satyadhara ist 33 Jahre alt und wurde 2017 in den Buddhistischen Orden Triratna aufgenommen. Seit 2009 praktiziert er im Kontext von Triratna und leitet seit 2016 eine Triratna-Gruppe in der Nähe von Frankfurt. Er interessiert sich besonders für Meditation und buddhistische Psychologie, ist zertifizierter MBSR-Trainer und arbeitet als Trainer und Moderator.

Bei seinem Besuch im September wird es sich vor allem um Meditation drehen.
Also pack dein Kissen ein und komm zu folgender Veranstaltung vorbei:


Satyadhara wird das Young Buddhists treffen leiten und seine Erfahrung zum Thema Meditation mit uns teilen.
Von Einstiegsproblemen in der Meditation bis hin zur Entwicklung von höheren Bewusstseinszuständen sind alle Fragen erlaubt.
Eine tolle Gelegenheit, deine Meditationserfahrungen zu teilen und deine Meditationspraxis zu vertiefen.


Folge uns auch bei Instagram! #youngbuddhistsessen


Wir freuen uns über Spenden!