Young Buddhists (online) - Geduld als "Weg zum anderen Ufer"
Offenes Treffen für alle zwischen 16 und 35, neu oder erfahren

Sonntag, 6. Juni
18:00 - 19:30
Link zur Veranstaltung (per Zoom, Hinweise dazu s. u.)
Bitte schaltet euch rechtzeitig zu, damit die Veranstaltung pünktlich beginnen kann.

Geduld als "Weg zum anderen Ufer"
Das Üben von Geduld (ksanti) ist eine von sechs "Wegen zum anderen Ufer" (paramita). Dabei beinhaltet dieser Weg sowohl alltägliche Geduld, als auch Übungen, die uns helfen uns selbst zu transzendieren. Es ist auch ein Weg zum vollkommenen Erwachen eines Buddhas.

"Wenn es ein Heilmittel gibt, warum dann unzufrieden sein? Und warum unzufrieden sein, wenn es kein Heilmittel gibt?" (Bodhicaryavatara Kapitel 6 Vers 10)

Mit Hilfe von Shantidevas "Bodhicaryavatara" ("Anleitung zu dem Pfad zum Erwachen") erforschen wir diesen Weg. Eine Qualität, die uns in diesen Zeiten sehr helfen wird!
Mit Nathalie K. und Rainer P.

Falls du Zoom nicht kennst, können diese Hinweise hilfreich sein.

Folge uns auf Instagram! #youngbuddhistsessen

Wir freuen uns über Spenden.