Iyengar®-Yoga im Buddhistischen Zentrum Essen

Warum übt man Yoga? Unter anderem um Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer zu steigern, aber auch um ein größeres Maß an Entspannung, Gelassenheit und Konzentration zu erreichen. Also für Gesundheit, einen klaren Geist, allgemeines Wohlbefinden... Aber vor allem: weil es Spaß macht! B.K.S. Iyengar, der wohl bedeutendste lebende Lehrer des Hatha-Yoga, will mit seiner Methode Intelligenz in jeden Körperteil bringen und jede Zelle in die Asanas - die Haltungen und Übungen - einbeziehen. Wer Yoga nach Iyengar® übt, lernt, eine planvoll aufgebaute Folge von Haltungen kraftvoll durchzuführen, dabei aber innerlich still und gelassen zu bleiben. Diese Praxis führt zu verstärkter Konzentration, erhöhter Widerstandkraft gegen Krankheiten und allgemein zu einer besseren Gesundheit.


Yoga - Angebote im Buddhistischen Zentrum


Informationen und Aktuelles könnt ihr auch über den Yoga-Mail-Verteiler erhalten. Hier kannst du dich dafür anmelden.


Kurse

I. Montag 17.30 - 19.00

Mittelstufe/ Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

Beginn: 9. Januar   (12 Termine)

Kursleitung Acaladhi

 

II. Montag 19.30 – 21.00

Zertifizierter Präventionskurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen (kann bezuschusst werden)

Beginn: 9. Januar    (12 Termine)

Kursleitung Sylvia P.

 

III. Dienstag 17.30 – 19.00

Zertifizierter Präventionskurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen (kann bezuschusst werden)

Beginn: 10. Januar    (12 Termine)

Kursleitung Jürgen P.

 

IV. Mittwoch 17.30 – 19.00

Zertifizierter Präventionskurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen (kann bezuschusst werden)

Beginn: 11. Januar    (12 Termine)

Kursleitung Sylvia P., Jürgen P.


Yoga am Samstag 11.00 – 13.30

Offen für alle Level

Anmeldung per Mail über das Büro des Buddhistischen Zentrums

Workshops mit Jürgen P.

Yoga am Samstag: 21. Januar, 18. Februar, 18. März, 15. April

 


Preise ab 2023

Kurs I 12 Wochen:168,-/ erm. 144,- Euro; 10 Wochen: 140,-/ erm. 120,-
Kurse II, III und IV 12 Wochen: 168,- Euro; 10 Wochen: 140,-

Die Kurse II, III und IV sind von der Zentralstelle für Prävention zertifiziert und können bei ausreichender Teilnahme von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Sommer- und Winteryoga / Drop-In: € 16,-

Yoga am Samstag / Sonntag: € 28,- / erm. 23,-


Yoga-Tag mit Dharmapriya

Samstag 1. April von 11:00 bis 17:00 Uhr
Vorerfahrung mit Iyengar-Yoga erwünscht. Bitte anmelden!
Kosten: 70 Euro


Dharmapriya ist gebürtiger Kanadier und praktiziert seit 1974 Yoga nach B.K.S. Iyengar. Er war mehrmals am Iyengar-Institut in Puna (Indien)
und lernte bei den erfahrensten Iyengar-Lehrern im Westen. 1978 wurde er vom Iyengar-Yoga-Lehrer-Verband als Lehrer zugelassen.
Er unterrichtet vorwiegend in Deutschland, aber auch in der Schweiz, Frankreich, Irland und Mexiko.
Dharmapriya unterrichtet in deutscher Sprache. Seine Workshops zeichnen sich durch klares, präzises Üben, ein hohes Energielevel und viel Humor aus.


Yoga und Meditation im Sauerland

Freitag - Sonntag, 22.-24. September 2023
Für Menschen mit Vorerfahrung in Iyengar-Yoga

Intensive Yoga-Übung mit Zeit für vertieftes Üben, Partnerarbeit, Spielerisches und Ausgefalleneres ...

Der Tag beginnt und endet mit einer Meditation inklusive Einführung. Eine gute Gelegenheit, die in der Triratna-Gemeinschaft geübten Meditationspraktiken kennenzulernen ...

Mit Sylvia P., Acaladhi und Jürgen P.

Mehr Infos und Anmeldung ...