Einführung in Meditation und Buddhismus

jeden Donnerstag, 19.30 - 21.00 (auch an Feiertagen)

Im wöchentlichen Wechsel lernst du an unserem offenen Abend zwei Meditationsformen kennen: Die Vergegenwärtigung des Atems und die Metta-Bhavana (Entfaltung liebender Güte). Die Methode wird erläutert und dann gemeinsam geübt. Nach einer kleinen Pause gibt es dann kleine Vorträge und eine Austausch zu verschiedenen Themen rund um Meditation und Buddhismus.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig und du brauchst dich nicht anzumelden. Bequeme Kleidung ist von Vorteil. Der Abend ist kostenlos. Für Spenden sind wir sehr dankbar.

Wir nutzen für unsere Online-Veranstaltungen Zoom.
Falls du Zoom nicht kennst, können folgende Hinweise hilfreich sein.

Die Themen der nächsten Wochen

10.06.2021         Aufbau einer regelmäßigen Meditationspraxis

17.06.2021         Rückzug aus dem Alltag - Meditationszeiten

24.06.2021         Die drei Merkmale der Existenz

01.07.2021         Verbundenheit mit allen Wesen

08.07.2021         Wenn dieses ist, wird jenes ... "Bedingtes Entstehen"

15.07.2021         Der Buddha – erster Teil               

22.07.2021         Die edle Suche; wie Siddhartha zum Buddha wurde

29.07.2021         Der Buddha – dritter Teil