Neu hier? Unsere einführenden Angebote


Offener Abend

Jeden Donnerstag, 19.00 - 21.30 (auch an Feiertagen)
mehr dazu...

Meditation in der Mittagspause

Dienstags und donnerstags, 12.30 - 13.00
mehr dazu...

Kurse

Mehrwöchige Einführungskurse in Meditation bzw. Buddhismus
mehr dazu...

Tagesseminare, Vorträge u.v.m. hier im Kalender:


April 2016
Samstag 30.4.
-
!!! Achtung - Termin wird verschoben !!! "Alexander-Technik"
30. April und 1. Mai 2016 - Zweitägiger Workshop, bitte für beide Tage anmelden!
Mehr...
Jule Gartzke
 
Mai 2016
Sonntag 1.5.
16:30 -
Young People-Treffen
für Menschen zwischen 16 und 35, neu oder erfahren.
Mehr...
Young People Team
 
Samstag 7.5.
10:00 - 13:30
Einführung in den Buddhismus
Eine verständliche Einführung in die Grundlagen der buddhistischen Lehre. Ohne Anmeldung.
Mehr...
Vidyagita
 
Sonntag 15.5.
10:00 - 13:30
Kum Nye !!! voll ausgebucht !!!
Tibetisches Heilyoga Übungen zur Stärkung der Gesundheit - eine sanfte Methode der Selbstheilung. Mit langsamen Bewegungsübungen sowie Meditation.
Mehr...
Hans-Dieter Lehmann
 
Samstag 21.5.
10.6. -
Radeln für das Klima
Unterstützt unser Stadtradel-Team („Buddhisten in Essen“), indem ihr in der Zeit vom 21. Mai bis zum 10. Juni mehr Fahrrad fahrt, auch für alltägliche Wege. Dafür müsst ihr euch hier https://www.stadtradeln.de/index.php?L=1&id=171&team_preselect=311712 anmelden und eure gefahrenen Kilometer eintragen.

 
Juni 2016
Sonntag 5.6.
16:30 -
Young People-Treffen
Für Menschen zwischen 16 und 35, neu oder erfahren.
Mehr...
Young People-Team
 
Sonntag 19.6.
10:00 - 16:00
Qigong-Tag
Ruhe in der Bewegung - Bewegung in der Stille
Mehr...
Elisabeth Kress, Guhyadeepti
 
Freitag 24.6.
18:30 -
Workshop: Ethik für die Tonne
Bist du bereit genauer hinzusehen? Bist du bereit dich einem unbequemeren Teil deines Handelns zuzuwenden?
Mehr...
Nathalie Marcinkowski für EngaBu
 
Juli 2016
Sonntag 3.7.
16.30 -
Young People-Treffen
Für Menschen zwischen 16 und 35, neu oder erfahren.
Mehr...
Young People Team
 


Alle unsere Angebote (außer Yoga & Qigong) sind kostenlos. Ob und wie viel Sie geben können oder mögen, hängt von Ihren Umständen und Ihrem Ermessen ab. (Wie das möglich ist, lesen Sie hier...)