Amitajyoti: The Buddha and Ananda

Sanghaabende 28.4. bis 26.5.

Der historische Buddha



Was wissen wir eigentlich über den
historischen Buddha?

In dieser Reihe versuchen wir Gautama näherzukommen, dem Menschen, der sich mit großer Kühnheit auf eine spirituelle
Suche begab, Erleuchtung erlangte und eine spirituelle Tradition begründete, die
ungebrochen bis heute währt. Dabei orientieren wir uns weniger an den bekannten Legenden, die die spätere buddhistische Tradition hervorgebracht hat (so schön und bedeutungsvoll diese auch sind!), sondern stützen uns auf die ältesten Schriften, den Palikanon, und setzen dies in Bezug zu dem historischen Kontext, in dem der Buddha lebte und lehrte.

28.4.: Einführung, Indien zur Zeit des Buddha, Gautamas Aufbruch und Suche

5.5..: Gautamas Erwachen und die Anfänge des Sangha

12.5.: Wanderschaft und Lehre: Gautama als überragender Kommunikator

19.5.: Leben und Praxis im Sangha: Mönche, Nonnen und Laien

26.5.: Die gesellschaftliche Wirkung des Buddha und seine letzten Jahre