Offenes Treffen immer am 1. Sonntag im Monat

Diese Treffen sind offen für alle jungen Leute zwischen 16 - 35 Jahren, neu oder erfahren.  Egal ob du am Anfang deiner Praxis mit Meditation und Buddhismus stehst, oder schon viele Jahre praktizierst. Wir laden Dich ein, diese Themen in einem freundschaftlichen, offenen und authentischen Umfeld zu erforschen.

Wenn Meditation neu für dich ist, bieten wir gerne Meditationseinführungen an. Für ausführliche Einführungen in Meditation, empfehlen wir dir die Offenen Abende zu besuchen.


Neue Themenreihe "Leben in voller Achtsamkeit"

23. November: Young People-Workshop Auftakt zur Themenreihe (weitere Infos siehe unter Workshops)

01. Dezember:
"Alltägliche Achtsamkeit"

05. Januar 2020: "Körper"

02. Februar: "Gefühle"

01. März:
"Geist"

05. April:
"Die Lehre ins Bewusstsein bringen"

03. Mai:
"Natur und Kunst"

07. Juni:
"Andere Menschen"

Kein Treffen am 05. Juli, denn wir feiern alle zusammen im Sangha das Dharma-Fest von 14:00 - 18:00

02. August: Thema wird noch bekannt gegeben

 


Gefühle: die Textur des Lebens

Für alle jungen Leute zwischen 16 - 35 Jahren, neu oder erfahren

Sonntag, 02. Februar 2020
16:30 - 19:00
Ohne Anmeldung

mit dem Young People-Team


Wir machen weiter mit unserer Themenreihe "Leben in voller Achtsamkeit" und stellen diesmal unsere Gefühle in den Mittelpunkt. Unser Leben hat eine bestimmte Textur, es ist entweder angenehm weich, oder fühlt sich mitunter auch schroff und rau an. Gewöhnlich reagieren wir darauf, ohne darüber nachzudenken - wie können wir mehr Freiheit in unserem Leben finden, egal ob es unangenehm oder angenehm ist?

Du kannst jederzeit in die Themenreihe einsteigen und zusammen mit anderen Young People an einer intensiven und lebensverändernden Praxiszeit teilnehmen.
Dazu laden wir dich herzlich ein!

Wir freuen uns über Spenden!