Hygieneregeln


Diese sind für alle unbedingt einzuhalten.


• Bleibe bei Krankheits- oder Erkältungssymptomen zu Hause.

Desinfiziere als allererstes deine Hände, dazu steht  Desinfektionsmittel am Eingang bereit.

• Damit sich alle wohl und sicher fühlen, ist einer der folgenden Nachweise verbindlich:
•    Negativtest von zugelassenen Teststellen (nicht älter als 48 Std.) oder
•    voller Impfschutz oder
•    eine Genesenenbescheinigung

• Trage beim Betreten und Verlassen des Hauses, in den Pausen und bei gemeinsamen Rezitationen im Schreinraum eine medizinische Mund- und Nasebedeckung. Am Platz darf sie abgenommen werden.

• Halte den Mindestabstand von 1,5 m ein.

Halte dich bitte nicht in den Gängen auf.

Begib dich direkt in den Raum, der dir für die Veranstaltung zugewiesen wird und suche dir einen Platz (Stuhl, Matte).

• Gehe bei Ritualen nur einzeln zum Schrein.

• Huste in die Armbeuge, halte die Hust- und Niesetikette ein.

• Bringe dir bitte selbst etwas zum Trinken mit.

• Die Kleidung kannst du in der Garderobe ablegen.


Zusätzlich für Yoga und Qigong

• Die Kurse enden spätestens um 19 Uhr. Die Teilnehmenden müssen das Gebäude bis 19:15 Uhr verlassen haben, um die Begegnung mit Teilnehmenden der darauf folgenden Veranstaltung zu minimieren. Zusätzlich für die Mitra-Gruppen

• Um die Begegnungen zu minimieren, starten Mitra-Gruppen und Veranstaltungen versetzt. Sei daher bitte pünktlich.