Urgyen Sangharakshita
26. August 1925 - 30. Oktober 2018


Nachruf

Sangharakshita: Ein kurzer Abriss seines Lebens und Lehrens, Nachruf von Vishvapani

Erinnerungen

Unter thebuddhistcentre.com/sangharakshita gibt eine Seite, auf der ihr Erinnerungen oder Botschaften der Wertschätzung für Bhante posten könnt. Das kann auch gerne auf Deutsch sein.

Buch der Dankbarkeit:

Außerdem ist der weltweite Sangha eingeladen zu einem gebundenen "Buch der Dankbarkeit" beizutragen. Dafür werden Beiträge gesammelt, die per Post oder Email gesendet werden können. Diese Seiten sollen dann zusammengeführt, in Buchform gebunden und in der Sangharakshita Bibliothek in Adhisthana aufbewahrt werden. Wer nicht auf Englisch schreiben mag, kann dies gerne auch auf Deutsch tun.

Dies ist eine Gelegenheit, unsere Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen und künftigen Generationen zu erzählen, welchen Einfluss Bhantes Lehre auf unser Leben hatte.

Weil das Buch professionell gebunden wird, bitten wir Euch die folgende einfache Anleitung zu befolgen. Die von euch eingeschickte Seite soll...
... in der Seitengröße A4 sein
... im Querformat
... einfaches, nicht gemustertes Papier
... linker Einzug von 25 mm, um das Binden zu ermöglichen
... rechter Einzug von 20 mm, damit die Seite optisch ausgewogen ist

Eure Seite könnt ihr ausgedruckt per Post an Adhisthana senden:
Book of Gratitude
c/o Adhisthana, Coddington Court,
Coddington,
Herefordshire HR8 1JL
England

Die Seite kann auch als Anhang per Email verschickt werden an:
orderoffice@triratnaorder.org

Aufbahrung und Beerdigung:

Die Beisetzung wird am Samstag, 10. November nachmittags im Retreatzentrum Adhisthana in England stattfinden. Alle sind hierzu willkommen. Ab dem 6. November wird Bhantes Körper in Adhisthana aufgebahrt werden. Alle Einzelheiten hierzu findet ihr unter thebuddhistcentre.com/sangharakshita/ .

Im Buddhistischen Zentrum Essen werden wir parallel zur Beerdigung eine Abschiedsfeier abhalten: Samstag, 10. November 13:30 - 17:00. Das genaue Programm werden wir noch bekannt geben.